Typostudio SchumacherGebler



Aktuelles:

Vom 1. August 2022 bis 19. August 2022 ist das Typostudio im Sommerurlaub.

Erreichbar sind wir jedoch trotzdem über Email oder Telefon.



Neueste Bücher:


Lutz Rathenow
»Maskierungszärtlichkeit«
Dresdner Gedichte

Lutz Rathenow, 1952 in Jena geboren, seit 1977 in Berlin lebend, war von 2011 bis 2021 in Dresden Sächsischer Landesbeauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Aus dieser Zeit stammen die vorliegenden Gedichte.



Mathias Bäumel
»Grenzen erfahren.
Erkundungen in Pannonien«


»Pannonien«, so nennt der Autor den geografischen und kulturellen Raum, der sich vom südungarischen Tiefland bis serbischer Vojvodina und rumänischem Banat erstreckt. Anhand seiner Reiseerfahrungen vermittelt uns der Autor ein Gefühl dafür, wie nah uns Menschen, Geschichte und Kultur einer etwas ferneren Region sein können.


Richard Pietraß
»Gästeliste«

Gast unter Gästen ist Richard Pietraß in den Strophen seiner Gästeliste. Lobhymnen auf Freunde folgen Spottverse auf Platzhirsche und Schwatzspatzen.

Wonnenbad, Burgfrieden, Hundewiese: Wechselbäder eines Gastes dieser Erde im Taumel seines Hummellebens.



Richard Pietraß
»Coronades«


Neuauflage seiner »Coronaden« in deutsch und französisch.

Neue Verse des Dichters Richard Pietraß zur aktuellen Corona-Zeit.

Minima aus dem Minimum


Gedruckt in 200 nummerierten Exemplaren,

mit 20 Exemplaren als fadengeheftete Vorzugsausgabe.